Dieter Rucht (auth.), Dieter Rucht (eds.)'s Berlin, 1. Mai 2002: Politische Demonstrationsrituale PDF

By Dieter Rucht (auth.), Dieter Rucht (eds.)

ISBN-10: 3663093638

ISBN-13: 9783663093633

ISBN-10: 3810037923

ISBN-13: 9783810037923

Die politischen Demonstrationen am 1. Mai in Berlin waren und sind in vieler Hinsicht ungewöhnlich- angefangen vom "Blumenmai" des Jahres 1929 über den Nazi-Aufmarsch 1933 und die rivalisierenden Kundgebungen in Ost- und Westberlin in den Nachkriegsjahrzehnten bis hin zu den konkurrierenden Veranstaltungen von Gewerkschaften, PDS, linksradikalen Gruppen und NPD in den vergangenen Jahren. Am Beispiel des 1. Mai 2002 wird dieses komplexe Demonstrationsgeschehen in Berlin in seinenTraditionslinien, seinen Inszenierungen und seiner Sinngebung durch die beteiligten Akteure beschrieben und interpretiert. Gegenstand der Analysen ist auch die Behandlung der Proteste durch Polizei und Justiz sowie die Resonanz der Ereignisse in den Printmedien und Fernsehnachrichten.

Show description

Read or Download Berlin, 1. Mai 2002: Politische Demonstrationsrituale PDF

Similar german_9 books

Mobilität und Karriere: Eine Fallstudie am Beispiel einer by Constance Paulu PDF

Für Unternehmungen, die im internationalen Wettbewerb stehen, ist die Mobilität ihrer hochqualifizierten Mitarbeiter eine wichtige Voraussetzung für ein flexibles und effizientes Personalmanagement. Ins Zentrum des personalpolitischen Interesses rücken somit die spezifischen Sichtweisen und Bewertungen von Mobilität und Karriere seitens der Mitarbeiter.

New PDF release: Arbeitslosigkeit und Lebensgeschichte: Eine empirische

Es handelt sich bei dieser Darstellung um die stark gekurzte Fassung des im Jahre 1990 vorgelegten Abschlussberichtes uber ein Forschungsvorhaben, das am Institut fur Soziologie der Universitat Oldenburg in der Arbeitsgruppe Arbeitssoziologie unter Leitung von Gerd Vonderach durchgefuhrt und uber eine Dauer von drei Jahren von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefordert wurde.

New PDF release: Ökologische Bekleidung: Eine Multiagentensimulation der

Nachhaltigkeit, company Social accountability, Klimawandel und Umweltschutz sind in den Medien vielfach diskutierte Themengebiete und finden zunehmend Eingang in das gesellschaftliche Leben. Konsumenten sehen sich daher beim Kauf vieler Produkte vermehrt ökologischen Alternativen gegenüber. Maja Rohlfing untersucht die aktuell in der Bekleidungsbranche diskutierte zukünftige Marktentwicklung ökologischer Bekleidung.

Download e-book for iPad: Mit Verantwortung handeln: Ein CSR-Handbuch für Unternehmer by Birgit Riess, Carolin Welzel, Arved Lüth, Bertelsmann

Company Social accountability (CSR) – dieser Begriff bezeichnet das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen. Oft denken wir dabei an Großunternehmen. Wie aber sieht es mit dem CSR-Engagement des deutschen Mittelstands aus? Welche Möglichkeiten haben mittelständische Unternehmen, sich wirkungsvoll und nachhaltig in der eigenen quarter zu betätigen - und damit auch sich selbst entsprechend zu stärken?

Extra info for Berlin, 1. Mai 2002: Politische Demonstrationsrituale

Example text

Bot der 1. Mai bis 1933, aber auch noch in den Nachkriegsjahrzehnten, einen bedeutsamen Anlass, urn politische Uberzeugungen geradezu mit Inbrunst22 vorzutragen, so wirkt er in den vergangenen lahren eher wie eine PflichtUbung, die leidenschaftslos absolviert wird. Das Interesse an den Reden ist gering. Vorbei sind die Zeiten, in denen eine dicht gedrangte Menschenmenge gebannt den Vortragenden lauschte, urn dann die HUte yom Kopf zu reiGen und spontan ,,BrUder zur Sonne, zur Freiheit" anzustimmen (SZ, 2.

Ablesbar ist dies auch an der wortlosen Toleranz gegeniiber jeder linksradikalen oder sonstigen gewerkschaftskritischen oder feindlichen linken Position - eine Toleranz, die friiher undenkbar gewesen ware. Teil dieser schweigenden Toleranz ist auch das besonders fUr Berlin charakteristische Nebeneinander konkurrierender Veranstaltungen, welche sieh aile in der Traditionslinie des I. Mai begreifen, ohne auch nur den Versuch eines Dialogs, geschweige denn eines einheitlichen Auftretens, auszulosen.

Leder rein kommerzielle lahrmarkt wtirde in dieser Hinsicht attraktiver erscheinen. Das politische Element, und sei es auch nur die Erwartung, sich mit Leuten ahnlicher politischer Gesinnung zu treffen und sich wechselseitig Prasenz und Treue zu bekunden, bildet wohl nach wie vor das ausschlaggebende Motiv, an der Veranstaltung teilzunehmen. 27 Andererseits kann es jedoch kein Zufall sein, dass die vormals so ernsten Veranstaltungen immer mehr mit lahrmarktselementen durchsetzt sind. Aus Sicht der Veranstalter ist es diese Mischung von Politik und Unterhaltung, welche Teilnehmerzahlen auf zumindest einem Niveau sichert, das als nicht beschamend gel ten kann.

Download PDF sample

Berlin, 1. Mai 2002: Politische Demonstrationsrituale by Dieter Rucht (auth.), Dieter Rucht (eds.)


by James
4.3

Rated 4.12 of 5 – based on 5 votes