New PDF release: Ärztliche Aufklärungspflicht und Haftung

By Günther Pöltner (auth.), Univ.-Prof. Dr. Theo Mayer-Maly, Prof. Dr. Enrique H. Prat (eds.)

ISBN-10: 3211832300

ISBN-13: 9783211832301

ISBN-10: 3709164508

ISBN-13: 9783709164501

"... Wer mit der Wahrung von Patientenrechten und Fragen der Patientenautonomie befaßt ist, sollte dieses Buch lesen." humanismus aktuell 6/2000 "... Ethische Fragen werden ebenso behandelt wie mögliche Straffolgen bei Behandlungsfehlern. Bemerkenswert: Die Grundsätze des OGH, der das Patientenwohl über das Selbstbestimmungsrecht stellt und daher auch eine nur minimale Aufklärung als zulässig erachtet." Wiener Zeitung "... Das vorliegende Buch bringt nicht nur für Ärzte, insbesondere ärztliche Sachverständige, und Juristen eine verläßliche Aufbereitung dieses schwierigen Problemkreises, sondern ist für jeden, der ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen muß, von allergrößtem Interesse. Mit vielen der in diesem Buch angesprochenen Fragen wird wohl nahezu jeder Mensch im Laufe seines Lebens direkt oder zumindes indirekt konfrontiert ... Das besprochene Buch bietet eine ausgezeichnete Hilfe." Der Sachverständige "... Mit dem vorliegenden Buch möchten die Autoren zum Verständnis zwischen den Disziplinen und zu guten Problemlösungsvorschlägen beitragen." Ärztewoche "... Das Wertvolle an diesem Buch ist, daß sich Ethiker, Mediziner und Juristen an einen Tisch gesetzt haben, um eine vielseitige Darstellung des difficulties zu vermitteln ... die Lektüre des Buches wird sowohl für Patienten als auch für Ärzte und Krankenpflegepersonal einen großen Gewinn darstellen." Imago Hominis "Ein weiterer wertvoller Beitrag zur aktuellen Diskussion über den Umfang und die Grenzen der ärztlichen Aufklärungspflicht aus ethischer, medizinischer und juristischer Sicht ..." Der Salzburger Arzt 4/2000, four

Show description

Read or Download Ärztliche Aufklärungspflicht und Haftung PDF

Best german_9 books

Download PDF by Constance Paulu: Mobilität und Karriere: Eine Fallstudie am Beispiel einer

Für Unternehmungen, die im internationalen Wettbewerb stehen, ist die Mobilität ihrer hochqualifizierten Mitarbeiter eine wichtige Voraussetzung für ein flexibles und effizientes Personalmanagement. Ins Zentrum des personalpolitischen Interesses rücken somit die spezifischen Sichtweisen und Bewertungen von Mobilität und Karriere seitens der Mitarbeiter.

Download PDF by Gerd Vonderach: Arbeitslosigkeit und Lebensgeschichte: Eine empirische

Es handelt sich bei dieser Darstellung um die stark gekurzte Fassung des im Jahre 1990 vorgelegten Abschlussberichtes uber ein Forschungsvorhaben, das am Institut fur Soziologie der Universitat Oldenburg in der Arbeitsgruppe Arbeitssoziologie unter Leitung von Gerd Vonderach durchgefuhrt und uber eine Dauer von drei Jahren von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefordert wurde.

Ökologische Bekleidung: Eine Multiagentensimulation der - download pdf or read online

Nachhaltigkeit, company Social accountability, Klimawandel und Umweltschutz sind in den Medien vielfach diskutierte Themengebiete und finden zunehmend Eingang in das gesellschaftliche Leben. Konsumenten sehen sich daher beim Kauf vieler Produkte vermehrt ökologischen Alternativen gegenüber. Maja Rohlfing untersucht die aktuell in der Bekleidungsbranche diskutierte zukünftige Marktentwicklung ökologischer Bekleidung.

Birgit Riess, Carolin Welzel, Arved Lüth, Bertelsmann's Mit Verantwortung handeln: Ein CSR-Handbuch für Unternehmer PDF

Company Social accountability (CSR) – dieser Begriff bezeichnet das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen. Oft denken wir dabei an Großunternehmen. Wie aber sieht es mit dem CSR-Engagement des deutschen Mittelstands aus? Welche Möglichkeiten haben mittelständische Unternehmen, sich wirkungsvoll und nachhaltig in der eigenen zone zu betätigen - und damit auch sich selbst entsprechend zu stärken?

Extra resources for Ärztliche Aufklärungspflicht und Haftung

Sample text

Der Meinung von Prof. Prat, der hippokratische Eid genfige, das Selbstbestimmungsrecht des Patienten ausreichend zu gewahrleisten, ist in der heutigen Zeit nicht mehr zuzustimmen, da es ja schon einen nicht geringen Prozentsatz der Medizinem gibt, die den hippokratischen Eid nur noch vom HOrensagen her kennen. Es ist daher schon notwendig, dem Patienten bei der Aufkliirung den technischenAblauf eines operativen Eingriffes so zu erklaren, daB er ihn einerseits versteht und andererseits nicht verangstigt wird.

In: Patienteilverfiigung und stellvertretende Entscheidung in rechtlicher, medizinischerund ethischer Hinsicht. (Hrsg. O. O. M. Sass, pp. 2-19. Bochum: ZCntrumfiir MedizinischeEthik. G. Meran,: Advance Directives and surrogate Decision Making. Jahrbuch fUr Recht und Ethik, Duncker& Humblot 1996, p. 381-444. J. M. Teno 1993, After the Patient Self-Determination Act. The need for empirical research on formal advance directives. Hastings Center Report 23: 20-24. J. L. Emanuel 1990, Living Wills: Past, Present and Future.

Die Entwicklung der Osterreichischen Rechtsprechung 53 einander von Zufallschaden (Ungltick) und Fahrlassigkeit zu gelten babe, ware zu entscheiden gewesen. Es hatte sich urn eine reine Rechtsfrage gehandelt (die meines Erachtens zu bejahen gewesen ware). Der OGH bat es vorgezogen, den "natiirlichen KausaIzusammenhang" durch die Untergerichte neuerlich erheben zu lassen. So verstandlich dieser Ausweg war, sollte tiber ihm nie vergessen werden, daB in jedem noch so natiirlichen Kausalitatskalkill stets auch ein Element der Zurechnung, damit einer wertenden Zuweisung, steckt.

Download PDF sample

Ärztliche Aufklärungspflicht und Haftung by Günther Pöltner (auth.), Univ.-Prof. Dr. Theo Mayer-Maly, Prof. Dr. Enrique H. Prat (eds.)


by Kevin
4.0

Rated 4.36 of 5 – based on 31 votes